Gelungener Saisonauftakt

Am vergangenen Samstag hatte die U18 männlich ihren ersten Spieltag. Zwei Spiele gegen Mühlacker und Ludwigsburg standen auf dem Spielplan. Als erstes ging es gegen Mühlacker. Dieses Spiel war nichts für schwache Nerven. Jeweils mit nur zwei Punkten Unterschied ging ein Satz an jedes Team. Im Tiebreak erwischte Mühlacker leider den besseren Start, so dass wir uns letzten Endes über den ersten gewonnenen Satz freuen konnten. Im zweiten Spiel gegen Ludwigsburg ging es auch wieder knapp einher. Diesmal erwischten wir den besseren Start und gingen in Führung, die bis zum Satzende bestand hatte, Allerdings wurde Ludwigsburg immer besser, so dass auch der zweite Satz heiss umkämpft war. Nach einem Rückstand wurden alle Kräfte noch einmal mobilisiert und wir durften unseren ersten Sieg feiern. Eine großartige Leistung, wenn man bedenkt, dass wir erst seit März trainieren. Toll gemacht Jungs! FZ

Es spielten: Daniel, Noah, Jayden, Lukas, David, Matejo, Meik, Tom, Moritz und Aaron

Sommerfest der Volleyballabteilung


Am letzten Samstag fand unser Sommerfest auf der KIRRON-Beachanlage statt. Bei hochsommerlichen Temperaturen von über 30 Grad trafen sich 10 Spieler und Spielerinnen von jung bis erfahren, um einen gemeinsamen Nachmittag mit Beachvolleyball zu verbringen. Mit einem Grillabend ließen wir den tollen Tag dann gemütlich ausklingen.
SP

Volleyball Wanderwochenende 2023

Am 11. August ging es wieder los zu unserem alljährlichen Wanderwochenende. Dieses Mal war Vandans im Montafon das Ziel. Unsere sehr gastfreundlichen Vermieter haben uns gleich mit einer großen Portion frisch geernteter Pfifferlinge überrascht. Das ergab das erste leckere Abendessen und stärkte uns für den nächsten Tag. Da stand eine 5-Gipfeltour oberhalb von Golm an mit herrlicher Aussicht bei sonnigem Wetter und Einkehrschwung auf einer Hütte, bevor wir uns dann an den langen Abstieg machten. Auch am nächsten Tag gab es eine tolle Tour durch die Üble Schlucht. Von wegen übel – es war beeindruckend und wunderschön. Insgesamt wieder ein sehr gelungenes Wochenende und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

Die erste Beachserie im Bezirk Nord für Mädchen U13

Die erste Beachserie im Bezirk Nord für Mädchen U13 startet in Müchingen auf den KIRRON-Beachfeldern.  Am 01. Juli trafen sich 24 Beach interessente Mädchen aus dem gesamten Bezirk Nord und wurden von einem professionellen Beachtrainer des VLW in die Grundlagen des Beachvolleyballs einwiesen. Im Anschluss an das Training konnten sich die Mädchen in Form eines kleinen Turniers messen. Am Ende der Beachserie, welche aus 3 Terminen besteht, erhält die Siegerin eine Beachtasche mit vielen Überraschungen. Die nächste Station ist in Niederstetten. 

Der VLW nutzt die Serie um sich erst Eindrücke der noch jungen Spielerinnen für die Sichtung der Nominierung in den Bezirkskader zu bekommen. Auch von TSV Münchingen hat sich ein Mädchen gemeldet und teilgenommen. Wir wünschen ihr und allen anderen viel Erfolg beim Turnier und vor allem ganz viel Spaß.